Techniker Research & Development (m/w/d)

  • Job Reference: 00001022-1
  • Date Posted: 13 July 2021
  • Recruiter: Doka Group
  • Website: https://www.doka.com/
  • Location: Josef-Umdasch-Platz, 3300 Amstetten, Austria
  • Salary: On Application
  • Sector: Science & Technology
  • Job Type: Permanent

Job Description

Unternehmensbeschreibung

Kund*innen profitieren weltweit von den Werten, die aus unserer 150-jährigen
Firmengeschichte, gewachsen sind: Verlässlichkeit, Erfahrung und Handschlagqualität. Heute
ist Doka ein weltweit tätiges Schalungsunternehmen mit über 7.000 Mitarbeiter*innen in über 70 Ländern dieser Erde.

Stellenbeschreibung

Unsere R&D Techniker*innen geben jeden Tag ihr Besten, um innovative Produkte zu erarbeiten. Doka bietet Schalungslösungen für alle Bereiche am Bau - sei es für Wohnhausanlagen, Verkehrswegebau, den Ausbau der Energieversorgung oder die Errichtung der höchsten Gebäude der Welt. Für jedes Bauprojekt und jede Anforderung bedarf es maßgeschneiderte Lösungen, die unsere R&D Techniker*innen ausarbeiten.

Als R&D Techniker*in bei Doka haben Sie die Möglichkeit sich auf ein Gebiet, wie etwa Schalungstechnik für Tunnelbau, Brückenbau, Wandschalung, etc. zu spezialisieren oder bei vielen spannenden lokalen und internationalen Projekten mitzuwirken. Neben den technischen Aufgabenstellungen nehmen Sie eine beratende Funktion ein und bauen wertvolle Beziehungen zu internen und externen Kunden auf. Gelegentliche Besuche auf Baustellen runden den Arbeitsalltag ab.

Sie haben die Möglichkeit von Anfang an Verantwortung zu übernehmen und Produkte für revolutionären Bauprojekten in einem wertschätzenden und dynamischen Umfeld zu entwickeln.

Sie setzen Ihr Know-How bei der Mitarbeit und Leitung von Innovationsprojekten ein und sind darüber hinaus für das Projektmanagement und die Ressourcendefinition zuständig. Weiters agieren Sie als Koordinator zwischen internen und externen Stakeholdern und unterstützen internationale Kollegen*innen mit ihrer fachlichen Expertise. Sie kümmern sich um weltweite Supportanfragen und bearbeiten diese eigenständig oder leiten sie an die entsprechenden Kollegen*innen weiter. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Bearbeitung von Optimierungsanfragen zu bestehenden Produkten.

Qualifikationen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung (Fachhochschule / Universität mit Schwerpunkt Maschinenbau, Metalltechnik, Bauingenieur o.Ä.).
  • Sie fühlen sich in einem technischen Umfeld wohl und Programme wie AutoCAD und Inventor sind Ihnen vertraut.
  • Sie wollen Ihre Kreativität bei der täglichen Lösungsfindung unter Beweis stellen und Projekte selbständig abwickeln.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Teamgeist, analytisches Denkvermögen sowie eine genaue und strukturierte Arbeitsweise. 
  • Flexibilität, gute Englischkenntnisse sowie eine hohe Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.


Zusätzliche Informationen

Wir suchen Absolventen als auch Personen mit Berufserfahrung. Wenn Sie bis jetzt noch nie in der Baubranche tätig waren, sollte Sie das nicht von der Bewerbung abhalten. Wir suchen zukünftige Kollegen und Kolleginnen die neben der fachlichen Ausbildung, Erfolgswillen und Engagement mitbringen.

Für diese Position wird ein marktkonformes Gehalt geboten, welches sich an der konkreten Qualifikation und der adäquaten Berufserfahrung orientiert. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet ein Mindestgehalt anzugeben. Das jährliche Bruttomindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag (holzverarbeitende Industrie) 37.557,38 EUR.