Masterarbeit/Praktikum/Werkstudent*in "Umwelt und Nachhaltigkeit in der Produktion"

  • Job Reference: 00000923-1
  • Date Posted: 29 March 2021
  • Recruiter: Doka Group
  • Website: https://www.doka.com/
  • Location: Josef-Umdasch-Platz, 3300 Amstetten, Austria
  • Salary: On Application
  • Sector: Manufacturing Operations
  • Job Type: Permanent

Job Description

Unternehmensbeschreibung

Mit der Schalungskompetenz von Doka Group entstehen rund um den Globus beeindruckende Bauwerke wie der Burj Khalifa, Muskrat Falls, eines der größten Wasserkraftwerke Kanadas oder Teile des Brenner Basistunnels. Das ist die Team-Leistung unserer mehr als 6.800 Mitarbeiter*innen an über 160 Vertriebs- und Logistikstandorten in über 70 Ländern dieser Erde – und darauf sind wir stolz. Durch unsere mehr als 150-jährige Familiengeschichte wissen wir dieses Bemühen und die Leistungen unserer Mitarbeiter*innen zu schätzen und deshalb ist es uns ein Anliegen, unsere Mitarbeiter*innen tagtäglich zu begeistern – in Form von flexiblen Arbeitszeiten, einer leistungsgerechten Entlohnung, attraktiven Sonderleistungen wie Prämien, Weiterbildungsmöglichkeiten und einem umfassenden VITAL Programm.

Stellenbeschreibung

Die Doka Produktion erzeugt wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen. Ein wichtiger Aspekt dabei ist uns auch die Umwelt und Nachhaltigkeit. Deshalb bieten wir die spannende Möglichkeit, Ihre Masterarbeit in Kooperation mit uns zu diesem Thema zu verfassen.

Die Themenstellung:

  • Erhebung des Status Quo und IST-Analyse in Bezug auf Umweltaspekte (z.B. Umwelt, Energie, interne Transporte etc.) und Nachhaltigkeit in der Doka Produktion sowie Impact Analyse
  • Identifikation möglicher Potenziale und Maßnahmen
  • Ableitung einer Roadmap/Strategie in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit in der Produktion
Qualifikationen

Was bringen Sie mit?

  • Laufendes Studium mit dem Schwerpunkt Umwelt, Nachhaltigkeit, Produktion, Energie o.ä.
  • Grundlegendes Wissen und Begeisterung für Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen
  • Neugierde, hohe Kommunikationsfähigkeit und Hands-on Mentalität
  • Hohe Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft


Zusätzliche Informationen

Rahmenbedingungen:

  • Praktikum / Werkstudententätigkeit / Werkvertrag möglich
  • Zeitlicher Umfang: ca. 3-6 Monate (Beginn jederzeit möglich)

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet ein Mindestgehalt anzugeben. Das monatliche Bruttomindestentgelt für ein Praktikum auf Vollzeitbasis beträgt laut Kollektivvertrag (holzverarbeitende Industrie) € 2.029,80.

Ihre Ansprechperson für diese Position ist Irene Penzenauer, HR Business Partner.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!