Developer | Entwickler (RPA) – Business Process Automation (m/w/d)

  • Job Reference: 00000903-1
  • Date Posted: 18 February 2021
  • Recruiter: Doka Group
  • Website: https://www.doka.com/
  • Location: Josef-Umdasch-Platz, 3300 Amstetten, Austria
  • Salary: On Application
  • Sector: I.T. & Communications
  • Job Type: Permanent

Job Description

Unternehmensbeschreibung

Mit der Schalungskompetenz von Doka Group entstehen rund um den Globus beeindruckende Bauwerke wie der Burj Khalifa, Muskrat Falls, eines der größten Wasserkraftwerke Kanadas oder Teile des Brenner Basistunnels. Das ist die Team-Leistung unserer mehr als 7.000 MitarbeiterInnen an über 160 Vertriebs- und Logistikstandorten in über 70 Ländern dieser Erde – und darauf sind wir stolz. Durch unsere mehr als 150-jährige Familiengeschichte wissen wir dieses Bemühen und die Leistungen unserer MitarbeiterInnen zu schätzen und deshalb ist es uns ein Anliegen, unsere MitarbeiterInnen tagtäglich zu begeistern – in Form von flexiblen Arbeitszeiten, einer leistungsgerechten Entlohnung, attraktiven Sonderleistungen wie Prämien, Weiterbildungsmöglichkeiten und einem umfassenden VITAL Programm.

Stellenbeschreibung

Für die Digitalisierung / Automatisierung unserer internen Prozesse suchen wir einen Entwickler, der Spaß am Umsetzen von Lösungen zur Prozessautomatisierung hat. Gemeinsam mit dem Team arbeiten Sie an der Optimierung unserer internen Geschäftsprozesse unter Verwendung neuester Technologien und dem Einsatz von Software Robotern.

Gerne geben wir auch Berufseinsteigern mit Interesse am Thema Robotic Processs Automation (RPA) eine Chance, um sich in die Digitalisierung interner Prozesse einzuarbeiten.

Diese Position umfasst nach einer definierten Einarbeitungszeit folgendes Aufgabengebiet:

  • Implementieren konkreter RPA-Lösungen (Software UiPath) im Unternehmen für interne Geschäftsprozessautomatisierung
  • Betreuen, entwickeln und warten produktiver Software Roboter
  • Überleiten der entwickelten Roboter in den laufenden Betrieb
  • Mitgestalten des organisatorischen Umfelds für den Einsatz von RPA
  • Unterstützen bei der Prozessanalyse und Identifikation des Automatisierungspotentials sowie Weiterentwicklung des Portfolios
  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams in unserem globalen Doka Netzwerk
     
Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HAK, HTL, FH) mit Schwerpunkt Informatik, Softwareentwicklung, Informationsmanagement, Prozessmanagement oder Digitalisierung
  • Erste Erfahrung in der Softwareentwicklung wünschenswert
  • Hohe Affinität zu Softwarelandschaften und IT Systemen 
  • Starke analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägtes Prozessverständnis
  • Interesse an innovativen Themenfelder im Prozessmanagement (Digitalisierung, Prozess Automatisierung, IoT, etc.)
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu lernen, Herausforderungen anzunehmen und in einer Teamumgebung zu arbeiten
     


Zusätzliche Informationen

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung sowie vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten im Konzern-Umfeld? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. 

Wir bieten für diese Position ein Jahresbruttoentgelt ab ca. EUR 35.000,-- je nach Qualifikation und Berufserfahrung.