Statiker/in R&D (m/w/d)

Advertiser
Doka Group
Reference
2f59c351-1222-45f4-a
Location
Amstetten
Salary
Competitive
Job Type
Expiry Date
24/12/2021 00:17:00
Unternehmensbeschreibung

Mit der Schalungskompetenz von Doka entstehen rund um den Globus beeindruckende
Bauwerke. Das ist die gemeinsame Leistung unserer mehr als 7.000 Mitarbeiter*innen in über 70 Ländern dieser Erde - und darauf sind wir stolz.

Stellenbeschreibung

Als Statiker/in in der Gruppe Research & Development tragen Sie mir Ihrer Expertise zur Neuentwicklung und Verbesserung von Produkten bei. Die Abteilung Structural Engineering  liefert das Expertenwissen bei allen statischen Belangen und begleitet Projekte vom Anfang, von der Ideenfindung, Lösungssuche, Analyse, Beratung, Dokumentation bis zum erfolgreichen Abschluss. Ihre Aufgaben im Detail:

  • Bemessungen von Stahl-/Holzkonstruktionen, Verankerungen im Stahlbeton
  • Durchführung von Variantenstudien im Zuge der Produktentwicklung
  • Proaktive Mitarbeit bei Produktentwicklung
  • (Prüffähige) Dokumentation der Berechnungsergebnisse
  • Erstellen von Bemessungshilfen und Regeln
  • Überwachung, Betreuung und Auswertung von Versuchen
Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU Bauingenieurwesen/Maschinenbau)
  • Sicherer Umgang mit 3D Stabstatik-Software sowie Kenntnisse in FEM
  • Gute Kenntnisse in technischer Mechanik, Festigkeitslehre und in der Lösung von Stabilitätsproblemen
  • Fundierte Baustoffkenntnisse (Stabhlbeton, Stahl, Holz)
  • Gutes Normenverständnis und Fähigkeiten sich schnell in neue Normen einzuarbeiten
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit
  • Flexible und teamfähige Persönlichkeit
  • Hohe Lernbereitschaft sowie analytisches Denkvermögen
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse


Zusätzliche Informationen

Wie bieten:

  • Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung innerhalb eines erfahrenen und motivierten Teams
  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice Möglichkeit
  • vergünstigtes Mittagessen in der eigenen Frischküche
  • umfassende Sozialleistungen

Für diese Position wird ein marktkonformes Gehalt geboten, welches sich an der konkreten Qualifikation und der adäquaten Berufserfahrung orientiert.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet ein Mindestgehalt anzugeben. Das jährliche Bruttomindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag (holzverarbeitende Industrie) 28.985,74 EUR.