Procurement Specialist SAP MM (m/w/d)

Advertiser
Doka Group
Reference
0571c345-68a9-481d-9
Department
Location
Austria, Amstetten
Salary
Competitive
Job Type
Expiry Date
23/08/2022 13:34:00
Unternehmensbeschreibung

Mit der Schalungskompetenz von Doka entstehen rund um den Globus beeindruckende Bauwerke. Das ist die gemeinsame Leistung unserer mehr als 7.300 Mitarbeiter*innen in über 60 Ländern dieser Erde - und darauf sind wir stolz.

Stellenbeschreibung

Sie haben Erfahrung im Procurement, verstehen die wesentlichen Prozesse dieses Bereiches und die notwendigen Werkzeuge zur Unterstützung dieser Prozesse? Sie haben Kenntnisse in SAP MM und kennen die wesentlichen Anpassungsaspekte des Systems? Dann ist diese Stelle genau das Richtige für Sie!
In dieser Position übernehmen Sie eine anspruchsvolle Aufgabe innerhalb der globalen Procurement-Organisation. Zu den zentralen Aufgaben zählen:

  • Systemadministration und - wartung:
  • SAP MM Anpassungen (SAP ECC, S/4 HANA ab 2023)
  • Prozessoptimierungen
  • Datenpflege
  • Unterstützung der AnwenderInnen:
  • AnsprechpartnerIn bei technischen Problemen oder systembezogenen Fragen
  • Benutzerpflege für MM & QM Modul 
  • Projektleitung oder Projektmitglied für das jeweilige PCM System
  • Upgrades, Releases und Entwicklung
  • Schnittstelle zwischen AnwenderInnen und IT Organisation:
  • Definition von Änderungsanfragen an die IT in Abstimmung mit dem jeweiligen Business
  • Schnittstellendefinition zwischen den verschiedenen Systemen
  • Durchführung von Systemtestungen
Qualifikationen

  • Erfahrung im Procurement
  • SAP MM Kenntnisse, insbesondere Anpassungsmöglichkeiten
  • VIM Kenntnisse von Vorteil
  • Prozess- und/oder Projektmanagement Erfahrung
  • Ausgezeichnete Englisch- und gute Deutschkenntnisse
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit


Zusätzliche Informationen

Wir bieten:

  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem erfolgreichen, internationalen Familienunternehmen
  • Individuelle berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeit / Shared Offices in Wien und Linz
  • Vergünstigtes Mittagessen in der eigenen Frischküche
  • Für PendlerInnen: firmeneigener Shuttlebus vom und zum Bahnhof
  • Großer Firmenparkplatz

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet ein Mindestgehalt anzugeben. Das jährliche Bruttomindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag (holzverarbeitende Industrie) 42.560 EUR. Für diese Position wird ein marktkonformes Gehalt geboten, welches sich an der konkreten Qualifikation und der adäquaten Berufserfahrung orientiert.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!