Facharbeiter (m/w/d) in der Metallverarbeitung

Advertiser
Doka Group
Reference
5cb05438-7bbc-4025-8
Department
Location
Amstetten
Salary
Competitive
Job Type
Expiry Date
08/02/2022 00:21:00
Unternehmensbeschreibung

Mit der Schalungskompetenz von Doka entstehen rund um den Globus beeindruckende Bauwerke. Das ist die gemeinsame Leistung unserer mehr als 7.000 Mitarbeiter*innen in über 70 Ländern dieser Erde - und darauf sind wir stolz.

Stellenbeschreibung

Die Doka Produktion erzeugt wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen. Die Erfüllung der Anforderungen unserer Kunden steht für uns an oberster Stelle.

Als Mitarbeiter in der Produktion tragen Sie gemeinsam mit Ihrem Team zur Erfüllung der Kundenwünsche und zum Erfolg der Doka bei!

Als Facharbeiter (m/w/d) in der Metallverarbeitung übernehmen Sie unter anderem folgende Aufgaben:

  • Bedienen, Einstellen und Überwachen der von Ihnen betreuten Maschinen und Anlagen
  • Rüsttätigkeiten (Werkzeugwechsel, umrüsten auf andere Produktvarianten o.ä.)
  • Behebung von Störungen und Vermeidung von Ausfällen von Anlagen und Maschinen
  • Durchführung von Qualitätskontrollen und Einleitung von Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen 
  • Regelmäßige Wartung und Servicearbeiten 
Qualifikationen

  • (Facharbeiter-)Ausbildung im Bereich Metall
  • Erfahrung in der Metallverarbeitung von Vorteil, aber auch „Quereinsteiger" mit Interesse und Veränderungswunsch sind herzlich willkommen
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Maß an Qualitätsbewusstsein und lösungsorientierte Denkweise
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Zeitliche Flexibilität / Bereitschaft für Mehrarbeit und Schichtbetrieb


Zusätzliche Informationen

Wir bieten Ihnen eine moderne Kantine mit kostengünstigem Mittagessen, über 70 Werksbusse, Bus-Zubringerdienst Bahnhof - Firma - Bahnhof, Prämien, VITAL Programm, Ausbildungen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten uvm.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein attraktives Entgelt, entsprechend Ihrer Position, Qualifikation und Erfahrung, das deutlich über dem kollektivvertraglichen Mindestentgelt liegt (KV holzverarbeitende Industrie).

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei
Petra Wesely 07472 / 605 DW 2488
Peter Pleimer DW 2752
Irene Penzenauer DW 2478