Anwendungsspezialist*in HR IT-Systeme (m/w/d)

Advertiser
Doka Group
Reference
e7e5899a-f45c-47b1-9
Location
Austria, Amstetten
Salary
Competitive
Job Type
Expiry Date
31/08/2022 09:29:00
Unternehmensbeschreibung

Mit der Schalungskompetenz von Doka entstehen rund um den Globus beeindruckende
Bauwerke. Das ist die gemeinsame Leistung unserer mehr als 7.000 Mitarbeiter*innen in über 70 Ländern dieser Erde - und darauf sind wir stolz.

Stellenbeschreibung

Sie sind IT-affin, gerne Ansprechpartner*in und Schnittstelle für unterschiedlichste Themen und lieben es, mit verschiedenen Systemen zu arbeiten? - Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für diese vielseitigen Position mit starken IT-Fokus im HR-Umfeld.

Nach einer umfangreichen Einschulung übernehmen Sie neben der Betreuung des internationalen Organisationsmanagementsystems (Datenpflege und -wartung) unter anderem Teile des Berichtswesen sowie die Betreuung und Weiterentwicklung unserer HR Systeme. (u.a. für Personalabrechnung, Recruiting, Mitarbeiterumfragen). Darüber hinaus betreuen Sie die externe Payroll in Österreich.

Qualifikationen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HTL, HLW ideal mit Schwerpunkt IT, Kaufmännische Lehre und erste Berufserfahrung)
  • Mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse
  • Hohe IT- und Zahlenaffinität & Liebe zu Details
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse - vor allem Excel
  • Kenntnisse in der Personalverrechnung sind ein nice-to-have


Zusätzliche Informationen

Was wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeit (ca. 2 Tage / Woche)
  • Ein spannendes Aufgabengebiet im globalen Umfeld
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Vergünstigtes Mittagessen in der eigenen Frischküche
  • Für Pendler: firmeneigener Shuttlebus vom und zum Bahnhof
  • Viele Benefits wie Freizeitvereine, Gesundheitsprogramme, Vergünstigungen in Partnerbetrieben und vieles mehr

Für diese Position wird ein marktkonformes Gehalt geboten, welches sich an der konkreten Qualifikation und der adäquaten Berufserfahrung orientiert.

Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet ein Mindestgehalt anzugeben. Das jährliche Bruttomindestgehalt für diese Position beträgt laut Kollektivvertrag (holzverarbeitende Industrie) EUR 39.102,--.

Ihre Ansprechperson für diese Position ist Sonja Aigner.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!